Aktuell
5.10.2022

Rückblick: Glückwünsche zum Geburtstag – Cora Wehrmann, Sopran, jüngstes aktives Mitglied

Weiterempfehlen
> per E-Mail senden

Einmal bei den ganz Grossen dabei zu sein – nach diesem Motto sehnte sich mein 13-jähriges Ich, als ich mit dem Kinderchor im Jahr 2010 den Chor Audite Nova beim Projekt Cinema Classics gesanglich unterstützen durfte. Mit leuchtenden Augen aber leiser Stimme nahm ich an diesem Projekt teil und wünschte mir, eines Tages bei den Grossen mitsingen zu dürfen. «Nein, du bist noch zu jung. Warte noch ein paar Jahre.» Wäre ich damals bereits dem Chor Audite Nova beigetreten, hätte ich das Durchschnittsalter mit Sicherheit viel tiefer gesenkt, als ich dies ca. fünf Jahre später durfte. So ging mein kleiner Traum im Jahr 2015 in Erfüllung. Jetzt mit etwas lauterer Stimme und weiterhin mit leuchtenden Augen, gehöre ich selber zu den Grossen und bin zudem noch die jüngste aktive Sängerin des Chors.

Der Chor Audite Nova feierte sein 50-jähriges Jubiläum im letzten Jahr. So hat der Chor fast doppelt so lang «gelebt» wie ich. Ja, gelebt, denn durch seine Mitglieder – ob aktive, passive, singende, leitende, gönnende oder auch hörende – lebt der Chor all die Jahre ein dynamisches Leben und bereichert so auch das Leben der einzelnen Sängerinnen und Sänger. Trotz Pausen oder längeren Auszeiten wird Audite Nova immer ein Teil meines Lebens sein. Denn die Stimme mag Auszeiten nehmen, aber die leuchtenden Augen werden stets bleiben. So auch der Chor Audite Nova Zug.

Cora Wehrmann

Scroll To Top